Um technische Erfindungen zu schützen, ist eine Patent- oder Gebrauchsmusteranmeldung notwendig. Bis zum Zeitpunkt der Anmeldung des Patents oder Gebrauchsmusters muss die Erfindung daher unbedingt geheim gehalten werden.

 

Der Patentschutz greift nur, wenn die Erfindung vor der Anmeldung des Patents oder Gebrauchsmusters noch nicht veröffentlicht wurde und nicht zum Stand der Technik gehört. Aber: Vom Einfall bis zur Realisierung einer Idee durch die Anmeldung vergehen meist mehrere Wochen und Monate. Gerade in diesem ungeschützten Zeitraum ist es wichtig, zu dokumentieren, wer der Erfinder ist und was wann erfunden bzw. entwickelt wurde.


Eine Dokumentation Ihrer Ideen & Erfindungen ist sinnvoll, wenn es zu rechtlichen Streitigkeiten kommt und Ansprüche Dritter an der Erfindung angemeldet werden – sei es durch eine angebliche erfinderische Beteiligung oder durch die Behauptung, dass Teile des Patents vorher erfunden worden seien.

 

Schnelle Hilfe durch den Prionachweis

 

Mithilfe des Prionachweises dokumentieren Sie schnell, kostengünstig und unabhängig die Schritte Ihrer Arbeit bis zur Anmeldung des Patents/Gebrauchsmusters – z.B. durch:

  • Skizzen der Erfindung: Fotografien von Whiteboards oder Laborbüchern
  • Fotografien von Laboraufbauten
  • Darstellungen von Formeln und Aufbauten
  • Darstellung von Ergebnissen Vom Einfall einer Idee über die Realisierungsphase vergehen meist mehrere Wochen bis eine Erfindung zur Anmeldung eingereicht werden kann.


Der Prionachweis kann Ihnen hier helfen, schnell, kostengünstig und unabhängig die Schritte Ihrer Arbeit bis zur Anmeldung des Patents /Gebrauchsmusters zu dokumentieren.



Unser Tipp: Setzen Sie den Prionachweis auf „geheim“, damit er mit einem Passwort versehen und zunächst nicht veröffentlicht wird. Wenn Sie die Erfindung Ihren Geschäftspartnern vor der Patentanmeldung offenbaren müssen, schließen Sie eine Geheimhaltungsvereinbarung ab. Denn auch die Veröffentlichung der Erfindung durch Dritte ist neuheitsschädlich und wird Ihrer späteren Patent- oder Gebrauchsmusteranmeldung im Weg stehen.


Jetzt Erfindung dokumentieren